BISAD Schmerzassessment

BISAD - Das Schmerzassessment für demenzerkrankte Menschen mit akuten oder chronischen Schmerzen. Hierbei werden Gestiken, Mimiken, Laute, Haltungen, Unruhen, Ängstlichkeiten ect. vor und während der Mobilisation des Pflegebedürftigen beobachtet und dokumentiert. Das Schmerzassessment ist ein wichtiges Instrument für das interne Schmerzmanagement und hilft dabei, Schmerzen bei demenzerkrankten Personen zu erkennen und effektiv zu behandeln.